Trendige Mode von Ed Hardy

Zu den zur Zeit angesagtesten Modelabeln gehört Ed Hardy. Es gibt viele Stars, die die Mode von Ed Hardy tragen und so sieht man häufig das bekannte Ed Hardy Design in der Öffentlichkeit. Die Marke Ed Hardy gibt es noch gar nicht so lange und ihre Anfänge waren eigentlich ein Zufall.

Eines Tages schlenderte der berühmte Modedesigner Christian Audigier durch die Läden, um nach neuen Inspirationen für seine neuesten Entwürfe zu suchen. Ein T-Shirt mit einem Tigerkopf zog seine Aufmerksamkeit auf sich und er kaufte es. Auf einer Party trug er dann dieses T-Shirt und wurde von vielen Menschen angesprochen, ob dieses T-Shirt einen neue Kreation von ihm sei.

Schnell erkannte Audigier, dass man daraus etwas machen könnte. Er ging zu dem berühmten Tätowierer Don Ed Hardy und entwickelte mit ihm gemeinsam das neue Modelabel. Um die neue Marke zu vermarkten, nutzte Audigier seine zahlreichen Kontakte und kleidete die Schauspieler und Sänger ein.

Es dauerte auch nicht lange, da wurde die Marke Ed Hardy bereits als absoluter Geheimtipp gehandelt. In vielen Zeitschriften kann man mittlerweile Prominente mit Ed Hardy Shirts oder Kappen sehen. Designer Mode ist längst nicht mehr den Schönen und Reichen vorbehalten, sondern jeder kann sich die Kleidung kaufen.

Deswegen lohnt sich ein Blick in das Internet. Man kann im Internet schöne Designermode zu günstigen Preisen kaufen. Der Blick ins Internet kann sich also lohnen, denn oft kann man hier Dinge kaufen, die man in einem normalen Ladengeschäft nicht bekommt.

Wenn man etwas Schönes gefunden hat, kann man es gleich online bestellen und ein paar Tage später bringt die Post es dann nach Hause. Wer jetzt neugierig geworden ist, der schaut einfach ins Internet.

Artikel Bewertung

Ähnliche Beiträge zum Thema

Ein Gedanke zu „Trendige Mode von Ed Hardy

  1. Ed Hardy Fan

    Hallo,

    stimmt ich kaufe immer online. Dadurch erspare ich mir das Gerenne durch die Stadt. Das richtige zu finden geht so viel leichter.

Kommentare sind geschlossen.