Das Netzwerk Usenet

Wenn man jetzt beginnen (Usenet, Netzwerk) würde, mit „es war einmal“, so wäre der Fakt klar, dass es sich hier um ein Märchen handelt. Doch so ist es nun mal. Das Usenet war einmal ein sehr kleines Netzwerk und eines der ersten, wurde aber auf Grund der starken Konkurrenz und vor allem wegen dem Internet mehr ins Abseits gedrängt. Der Grund dafür lag wohl in der Nutzung des Usenet.

Diese war zumeist zäh und sehr langwierig. Und dass machte es vor allem schwer für Usenet Laien oder Neulinge sich dort zuerecht zu finden. Lediglich die eingeschweissten Usenet Experten, hielten es wohl fast 20 Jahre am Leben. Erst als die Usenet Anbieter, wie Usenext, Fastload, Firstload, Aeton oder aber Alphaload, den Usenet Markt betraten, begann das Usenet allmählich weiter zu wachsen und entfaltete seine Qualitäten, Informationen und Daten.

Davon nicht zu wenig. Doch warum war dem so? Im Grunde war Anlass, dafür dass die Usenet Provider eine Software entwickelten, mit denen das Usenet effektiv zu nutzen war. Im Klartext. Sie schufen eine Software, die das Usenet binnen Sekunden durch suchte und die gewünschten Infos ans Tageslicht förderte, ähnlich wie dass die grossen  Suchmaschinen im Web machen. Der Nutzen für den User ist so weitaus gegeben. In wenigen Sekunden Zugriff aud das usenet, auf ein Netzwerk in dem täglich Millionen von Artikeln, Infos & Daten gepostet werden.

Artikel Bewertung

Ähnliche Beiträge zum Thema