Ganze Eier oder Eiweiß im Bodybuilding

Ernährung im Bodybuilding
Ganze Eier oder Eiweiss?

Rocky Balboa hat ’s getan, und wohin es ihn gebracht hat, ist bekannt. Nein, wir sprechen nicht davon, dass einer mit 60 trainiert, als wäre er 20. Wir sprechen von Kerlen, die den italienischen Hengst imitieren, indem sie gläserweise rohe Eier trinken. Wenn man bedenkt, dass Bodybuilder extrem hardcore sind, ist es eher seltsam, dass wir ganze Eier verschmähen und lieber luftige Eiweiß-Omelettes essen, wo die doch eigentlich besser zu Weicheiern passen. Sollte Eiweiß wirklich mehr Muskeln auf den Körper packen, würde die Präferenz freilich Sinn machen. Die Frage lautet also: Ist das Weiße vom Ei tatsächlich Ihre beste Wahl zum Frühstück… oder sollten Sie auch den Dotter in Ehren halten?

UND DER SIEGER IST Ganze Eier, nach geteilter Entscheidung.
BEGRÜNDUNG Eiweiß (Protein) ist reines Protein, hat ultrawenig Fett, aber auch einen ultraniedrigen Nährstoffgehalt. Im Eigelb stecken das ganze Fett, fast die Hälfte des Proteins und so gut wie sämtliche Nährstoffe. Wer das ganze Ei isst, gibt seinem Körper daher die kostbaren Sachen, die er mit Eiweiß allein nicht bekäme. Kostbare Sachen wie Kalzium (essenziell für Muskelkontraktionen) und Vitamin D (verbessert Muskelkraft und Funktionalität) die im Bodybuilding extrem wichtig sind.

Wie steht es mit dem Fett? Zunächst einmal sollte erwähnt werden, dass weniger als die Hälfte des Gesamtfetts in Eiern gesättigtes Fett ist. Den Löwenanteil bilden einfach ungesättigte und mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die gesund sind und seltener als Körperfett eingelagert werden. Was das Cholesterin betrifft, wurde dieses Thema vor 20 Jahren viel diskutiert, doch zum Glück sind wir heute entschieden klüger. Erstens ist Cholesterin nicht das Teufelszeug, als das es hingestellt wurde. Ohne es könnte der Körper zum Beispiel kein Testosteron produzieren. Darüber hinaus fand eine 2004 an der University of Connecticut durchgeführte Studie heraus, dass das Cholesterin in Eigelb die Menge an schlechtem Cholesterin im Blut nicht erhöht.

Tipp: Ohne eine ausreichende Ernährung mit Eiweiss ist kein Muskelwachstum möglich.

Artikel Bewertung

Ähnliche Beiträge zum Thema

2 Gedanken zu „Ganze Eier oder Eiweiß im Bodybuilding

  1. edv beratung

    nicht schlecht, genau so einen artikel habe ich gesucht …

    .. also kann man daraus schlussfolgern; dass 2 Eier täglich, nichts schädliches ist !?!?

    greetz

  2. Kinderschokolade

    Ich bezweifel das 2 Eier schädlich sind^^

    Ich esse um die 6 am Tag. (3 beim Frühstück und 3 beim Abendessen)
    Ich denke das kann man so bedenkenlos machen solange man sich Körperlich betätigt.

Kommentare sind geschlossen.