Ist Zahnersatz im Ausland günstiger ?

Zahnersatz: Eine Zahnlücke ist ein Grund, schnell zu handeln (außer bei Kindern im Zahnwechsel). Nicht nur das gesamte Erscheinungsbild der betroffenen Person wird durch eine Lücke im Lächeln getrübt, sondern der Kiefer kann auch Schäden durch falsches Kauverhalten nehmen. Zahnersatz sollte vorgenommen werden, sei es eine Krone, eine Brücke, eine Prothese oder sogar ein Zahnimplantat. Zahnersatz im Ausland ist oftmals kostengünstiger als in einer deutschen Zahnklinik. Zahnersatz im Ausland, zum Beispiel Ungarn, kann Einsparungen von über 40 % bedeuten. In den VitalCenter Zahnkliniken in Ungarn können Sie beim Implantat bis zu 47 % im vergleich zu einer Zahnbehandlung in Deutschland sparen.

Der Zahnersatz im Ausland ist mit mehrtägigen Aufenthalten in der jeweiligen europäischen Stadt verbunden. Diese Aufenthalte integrieren Voruntersuchung, Anpassung und Behandlung, sowie eine kurze Nachsorge. Man kann einen solchen Aufenthalt auch mit einem Urlaub verbinden, allerdings sollte man diesen vor der Zahnbehandlung machen, um ihn genießen zu können. Der Zahnersatz im Ausland ist nämlich nicht nach der Behandlung abgeschlossen, sondern vom Patienten sollte Nachsorge betrieben und vorsichtig mit dem Zahnersatz umgegangen werden. Auch nachdem man sich den Zahnersatz im Ausland hat einsetzen lassen, sollte man zu Hause angekommen regelmäßige Untersuchungen vornehmen um sicherzugehen, dass alles in Ordnung ist.

Ihr Heil- und Kostenplan ist eine individuelle Planung, bei der Sie durch mesr.fr und Zahnklinik-Ungarn.de Unterstützung finden. Der Behandlungstermin, die Anreise, die Kostenplanung und weiteres werden hier persönlich auf Sie abgestimmt. Entgegen der Befürchtungen vieler Menschen ist die Medizin im osteuropäischen Ausland inzwischen auf westlichem Niveau und eine Zahnklinik in Ungarn durchaus mit einer deutschen zu vergleichen. Durch regelmäßige Schulungen in Deutschland oder in der Schweiz ist jeder Zahnarzt aus Ungarn auf dem neuesten Stand. Die Technik der Zahnmedizin und Zahnästhetik wurde auch übernommen. Geringere Personalkosten und günstigere Strom- und Mietpreise für die Kliniken der Zahnchirurgie machen eine Zahnkorrektur oder einen Zahnersatz im Ausland besonders kostgünstig, ohne sich auf die Qualität der Zahnbehandlung auszuwirken. Bei einer Zahnlücke sollten Sie unbedingt ein Beratungsgespräch zum Zahnersatz im Ausland aufsuchen!

Artikel Bewertung

Ähnliche Beiträge zum Thema