Wasserbett und Whirlpool, beides entspannt

Jeder der auch nur eine Nacht auf einem Wasserbett verbracht hat, wünscht sich kein anderes Bett mehr, genauso ist es mit einem Bad in Whirlpools. Der Schlaf in einem Wasserbett ist nicht nur beruhigend und entspannend, sondern auch ein Erlebnis. Allein das leise Gluckern, wenn man sich auf das Bett legt, die seichten Wellen, die für wenige Sekunden noch zu vernehmen sind, macht das Liegen auf dem Wasserbett zu diesem tollen Ereignis.

Wasserbetten sind sehr zu empfehlen. In nicht jedem Geschäft erhält man Qualität zu einem fairen Preis. Denn auch der Preisvergleich bei Wasserbetten ist wichtig. Zwar ist das Wasserbetten teurer als ein herkömmliches Bett – man bekommt ja auch eine Menge geboten – jedoch kann man wenigstens dann die Preise von Hersteller zu Hersteller von Wasserbetten vergleichen. Weiterhin kommt es darauf an, welche Extraausstattung bei einem Wasserbett gewünscht wird.

So gibt es beispielsweise Wasserbetten mit einer integrierten Heizung. Es gibt nichts Angenehmeres als abends sich in ein vor geheiztes Bett zu legen und sofort einzuschlafen. Viele Tests haben ergeben, dass Schläfer auf einem beheizten Wasserbett viel schneller und vor allem ruhiger einschlafen, als Schläfer auf einem herkömmlichen Bett. Man kann zwar nicht sagen, dass man in einer normalen Badewanne schlechter badet als in einer Badewanne mit einer integrierten Whirlpoolfunktion, aber in jedem Fall kann man sagen das der Wohlfühleffekt in einem Whirlpool beginnt, sobald diese Funktion ein geschalten wurde.

Einiges über diese neuartige Badewanne, kann bei Whirlpools von masterwhirlpools.com nachlesen. Hier erfährt man alle Vorteile eines Whirlpools. Zwar benötigt man beim Aufstellen eines Whirlpools von masterwhirlpools.com mehr Voraussetzungen als bei einer normalen Badewanne, aber sobald man mit dem Aufbau fertig ist, merkt man schnell, dass die Mühe sich auf jeden Fall gelohnt hat. Baut man sein altes Bad um, sollte man sich so frühzeitig wie möglich dazu entschließen, einen Whirlpool aufzubauen. Denn einige Dinge müssen beim Bau dann berücksichtigt werden. Ganz wichtig ist, dass der Whirlpool eine eigene Stromleitung bekommt.

Denn die Whirlpool-Funktion lässt sich natürlich nur durch Strom regeln.

Sandra Müller

Ähnliche Beiträge zum Thema