Städtereise – Deutschlands beliebteste Städte

Wenn man gerne mal ein paar Städte in Deutschland (Städtereise) besichtigen möchte, darf sowohl die Städtereise Berlin als auch die Städtereise München nicht fehlen. Da es zwei relativ große Städte sind, in denen es einiges zu sehen gibt, sollte man sich natürlich vorher schon überlegen, wo man gerne hin möchte. Berlin ist politisch gesehen eine sehr interessante Stadt. Im Reichstag haben die wichtigsten Politiker Deutschlands ihren Sitz.

Sie ist mit 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt Deutschlands. Da Berlin ein Stadtstaat ist, wird sie als eigenständiges Land bezeichnet und bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin / Brandenburg. Auch für politisch uninteressierte, hat Berlin einiges zu bieten. Nämlich den Kurfürstendamm, welcher mit einer länge von 3 Kilometern viele Einkaufs– und Freizeitmöglichkeiten bietet. München ist die Hauptstadt im größten Bundesland Bayern.

Sie ist die Heimat des erfolgreichsten Deutschen Fußballteams aller Zeiten, dem FC Bayern München. Wenn wir schon beim Thema Fußball sind, sollte man einen Besuch der Allianz – Arena nicht auslassen. Auch Hamburg ist eine Stadt die man erwähnen sollte. Ob man nachts über die Reeperbahn schlendert oder lieber eine Fahrt nach Helgoland macht, bleibt einem selbst überlassen. Bei diesem Angebot sollte man sich jedoch gut überlegen, ob es sich lohnt, eine Reise ins Ausland anzutreten.

Artikel Bewertung

Ähnliche Beiträge zum Thema

2 Gedanken zu „Städtereise – Deutschlands beliebteste Städte

  1. Andreas Wendt

    München ist wohl eine der schönsten Städte Deutschlands. Ich habe jedenfalls schon viele unvergeßliche Tage dort verbracht, obwohl meine Anreise nicht gerade kurz ist. Mein Fazit: Städtereisen nach München lohnen immer!

  2. blogger

    Ich ziehe Hamburg vor, war jetzt schon einige Male dort und hatte bisher immer ein sehr nettes Wochenende. Abends kann man gut Feiern und am Tage gibt es viel zu besichtigen. Übrigens bietet die Alster Erholung pur und das mitten in der Stadt.

Kommentare sind geschlossen.